Liebe Bouler*innen,

ab Mittwoch, 24. November 2021, hat die Landesregierung NRW die Corona-Schutzverordnung so verschärft, dass nur noch Personen nach den 2G-Regeln das Betreten öffentlicher Sportanlagen (Innen- und Aussen-Anlagen) erlaubt ist, egal ob als Aktiver oder Zuschauer.

Wer geimpft oder genesen ist muss sich unter Vorlage der entsprechenden Bescheinigung (Impfausweis, Impfnachweis, Corona-App oder ähnliches) in eine Liste eintragen lassen, die in der Halle aushängt. Um in die Liste eingetragen zu werden muss der Nachweis einem Mitglied des Vorstandes (Andi, Ludger, Friedhelm) oder des Sportausschusses (Daniel, Jörg, Bernd, Ulli) zur Überprüfung vorgelegt werden. Eine einmalige Vorlage in der Wintersaison 2021-2022 reicht.

Im Namen des Vorstandes

Friedhelm