> Zurück

Kettwiger Vatertagsturnier 2016

Andi 06.05.2016

60 Tripletts beim Kettwiger Vatertagsturnier

Das Kettwiger Vatertagsturnier war wieder mal ein voller Erfolg.

Bei bestem Wetterbedingungen gingen 60 Trippletten an den Start. Nach 5 Runden Schweizer System standen am Ende die beiden Teams im Endspiel, die sich bis dahin keine Niederlage erlaubt hatten. Das Endspiel hielt, was man sich davon verspricht. Es war ein Kampf auf Augenhöhe und auf höchstem Niveau. Hohe Trefferquoten und sehr gute Legeleistung. Bei einem Ergebnis von 13:11 kann man von gleichwertigen Gegner reden. Die glücklichen Gewinner Jockel, Jorgo und Daniel Dias haben verdient gewonnen.

Die Finalisten: Olli(minator), Jockel, Jorgo, Daniel, Tobi und "SlowMo" Moritz. Rechts daneben das Siegerteam: Jockel, Jorgo (beide BG Kettwig) und Daniel Dias (D´dorf Sur Place)

 Volles "Haus" beim diesjährigen Vatertagsturnier auf dem Boulodrome in Kettwig